Bundespartei Freie Wähler“ sind nicht die Freien Wähler Baden-Württemberg!

Die Freien Wähler in Baden-Württemberg, die seit mehr als 50 Jahren im Landesverband zusammengeschlossen sind, lehnen Kandidaturen zu Bundes- und Landtagswahlen konsequent ab. Sie sehen sich als rein kommunalpolitisch engagierte Organisation. Der Kreisverband und die Kreistagsfraktion Freie Wähler im Landkreis Böblingen weisen deshalb darauf hin, dass keine Vertreter und Amtsträger der Freien Wähler für den Bundestag kandidieren! Die sogenannte. „Bundespartei Freie Wähler“ nutzt als Trittbrettfahrer den guten Namen der Freien Wähler im Land, obwohl sich diese von ihr deutlich distanzieren. Wo bei einer Partei im Bundestagswahlkampf „Freie Wähler“ draufsteht ist 0% Freie Wähler drin!

Die Freien Wähler in Baden-Württemberg sind keine Partei und werden weiterhin nur eine sachbezogene, ideologiefreie Kommunalpolitik für die Bürgerinnen und Bürger auf Gemeinde-, Kreis und regionaler Ebene machen. Ihre Landesverbandsversammlung hat 2010 fast einstimmig die Gründung der Freien-Wähler-Partei und jegliche Zusammenarbeit mit ihr abgelehnt.


Artikel drucken Artikel drucken
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar