DSC_1675DSC_1699

Eine Gruppe der Freien Wähler Sindelfingen traf sich am Mittwoch, 21. September zu einer Führung durch die Panzerkaserne in Böblingen. Dies ist einer der Standorte der Garnison Stuttgart mit insgesamt ca. 23.000 Angehörigen der US Armee. Das Gelände wirkt wie eine eigenständige Stadt. Ein Hotel gehört ebenso dazu, wie eine Kirche für verschiedene Religionen, die Feuerwehr oder ein eigenes Verwaltungszentrum.  Besonders eindrucksvoll war die Besichtigung des erst im letzten Jahr in Betrieb genommenen 65 Millionen teuren Schulneubaus in Begleitung des Rektors. Mit diversen Sportstätten, Aula, Musiksaal, Schulküche und Bücherei sind nur einige der Räumlichkeiten genannt, bei dem man im Vergleich zur üblichen Ausstattung unserer städtischen Schulen fast etwas neidisch werden könnte. Der ein oder andere hat sogar den Wunsch geäußert, hier nochmal die eigene Schulzeit verbringen zu dürfen.

DSC_1688 DSC_1693 DSC_1695

Nach der anschließenden Besichtigung des Verwaltungsgebäudes und der Einkaufsmall ging es in den Foodcourt, wo die Möglichkeit bestand, sich mit einem typisch amerikanischen Fastfood-Abendessen zu versorgen. Erfreut zeigte sich die Gruppe auch über die Tatsache, dass der „Oberbürgermeister“ der Garnision Stuttgart Colonel Glenn Dickenson sich die Zeit genommen hatte, die Gruppe persönlich zu begrüßen und Rede und Antwort zu stehen. Beate Meyer

DSC_1707


Artikel drucken Artikel drucken
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar