Wolfgang Döttling

Schlossermeister

Maichingen wächst. Unsere Lebensqualität zu erhalten und die neu Zugezogenen zu integrieren ist mir wichtig. Dazu ist eine gut ausgebaute Infrastruktur notwendig und trotz der Bahngleise ein wirklich funktionierender Anschluss an den Ortskern erforderlich.

Karlheinz Kemmler

Industriemechaniker   

Mir sind die nachhaltige Entwicklung und der Erhalt der schon vorhandenen Infrastruktur wichtig, damit Maichingen weiterhin für Jung und Alt attraktiv und lebenswert bleibt.

 

Kristine Seidl geb. Klauß

Verwaltungsfachangestellte 

Für Maichingen möchte ich mich einsetzen. Hier bin ich aufgewachsen, bringe mich seit vielen Jahren ehrenamtlich ein und bin in mehreren Vereinen aktiv dabei. Dadurch komme ich mit vielen Bürgern ins Gespräch. Für alle möchte ich unseren Ort lebenswerter machen.

 

Karl-Heinz Beuttler

Industriekaufmann

Mit Erfahrungen aus Beruf, Familie, Vereinsleben und Kommunalpolitik möchte ich mich für die Bürgerinnen und Bürger in Maichingen einsetzen für  ein gutes Zusammenleben aller Altersklassen.

Karin Hiller

Hausfrau

1999 erstmals in den Ortschaftsrat gewählt, möchte ich mich weiterhin einsetzen für eine bürgernahe Kommunalpolitik mit einer guten Vereinsarbeit in Kultur und Sport.

Ulrich Martens

Informatiker

Wir Bürgerinnen und Bürger möchten Wohnen, Arbeiten, Mobilität und ein gesundes Leben. Dafür gestalte ich gemeinsam mit engagierten Menschen unsere Zukunft in Maichingen und Sindelfingen.

 

Thomas Beuttler

Schreiner

Als „alter“ CVJM ler sind mir die Bedürfnisse der Jugendlichen sehr wichtig. Für mich als überzeugten Christen ist das Sorgen für die Schwachen in unserer Gesellschaft eine wichtig Aufgabe.

Dr. Heinrich Reidelbach

Rentner

Maichingen hat eine eigene, positive Ausstrahlung. Wir leben gerne hier. Mir ist  wichtig, dass die Bewohner der Neubaubiete gut in die örtliche Gemeinschaft integriert werden. Verlegung des Busbahnhofes und ein neuer Platz für den Wertstoffhof sind dringend.

.

Alexandra Keller

Informatikerin

Mir ist eine „gesunde“ Infrastruktur wichtig. Ein attraktives Maichingen für Jung und Alt – kulturell, kulinarisch, sportiv. Verbesserung der Einkaufsmöglichkeiten und der aktuellen Verkehrssituation.

 

Martin Sapper

Elektrotechnikermeister   

Handel und Handwerk sind unverzichtbar, daher ist mir der Erhalt und die Förderung von örtlichen Betrieben sehr wichtig. Hierzu gehört eine funktionierende Verkehrsinfrastruktur und entsprechend Parkmöglichkeiten.

 

Dietrich Griebel

Rentner

Maichingen wächst!! Wir müssen uns darauf vorbereiten durch Erhalt und Verbesserung der Infrastrukturen.  Ausbau der ÖNPV, Erweiterung der Sportstätten. Ich möchte mich auch einsetzen für das Wohl der Maichinger Kultur- und Sportvereine

 

 

Thomas Schäfer

Diplom-Ingenieur

Eine attraktive Zukunft Maichingens für alle Generationen liegt mir am Herzen. Schwerpunkte sind Maßnahmen zur Verbesserung der örtlichen Infrastruktur, vor allem der Nahversorgung, der medizinischen Betreuung und die Optimierung des ruhenden Verkehrs.

Michael Hauk

Betriebswirt

Junge Familien sind zentraler Bestandteil unserer Gesellschaft. Nach  ihren Anforderungen die Infrastruktur und die Zukunft unseres Ortes mitzugestalten ist mein Anliegen.

 

Marianne Borchardt-Griebel

Rentnerin

Hier fühlen wir uns wohl und fördern den Ausbau der ÖNPV, fühlen uns verantwortlich für genügend Infrastruktur, Sport, Kultur, Versorgung, der Lebensmittelbranche und Lebensqualität im Alter.

Jürgen Widmann

Stuckateur 

Maichingen ist mein Heimatort. Mir liegt am Herzen, dass sich hier Jung und Alt wohl fühlen, die Infrastruktur gut ist und wir gemeinsam Zukunft schaffen. Der örtliche Nahverkehr muss optimiert werden. Wir dürfen  den Individualverkehr nicht vernachlässigen.

 

Steffen Sattelmaier

Personalreferent

Wer mich aus Sport und Ehrenamt kennt, weiß, ich bin mit vollem Einsatz dabei. Ich bin für uns Bürger da! Ich bringe mich für ihre, unsere Anliegen ein! Und ich bringe diese in die politische  Diskussion

Dr. Ekkehardt Lukas

Arzt

Ich möchte mich einsetzen für eine bürgernahe Politik. Erhalt und Weiterentwicklung einer lebenswerten Infrastruktur unserer Gemeinde für Alt und Jung, sowie die Integration der neueren Siedlungsgebiete  sind mir dabei besonders wichtig.

 

 


Seite drucken Seite drucken