Während der Corona-Krise stehen die Freien Wähler mit Rat und Tat zur Verfügung. So hat  FWS-Stadträtin Dr. Dorothee Kadauke der Initiative „Helfen statt Hamstern“ 280 selbst genähte Stoffmasken gespendet. Insgesamt nähte sie sensationelle 600 Masken aus dem von Zweigart Patchwork gespendeten Stoff . Max Reinhardt, einer der Initiatoren von „Helfen statt Hamstern“ hat sich dafür herzlich bedankt. Die Masken werden in den nächsten Tagen an bedürftige Sindelfinger Personen und Einrichtungen weitergeleitet.


Artikel drucken Artikel drucken
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar